Veranstaltungsreihe „Die bunte Welt der Religionen“

Veranstaltungsreihe „Die bunte Welt der Religionen“

Fremde Religionen und unterschiedliche Glaubensgemeinschaften in Nürnberg stehen im Fokus der neuen Veranstaltungsreihe „Die bunte Welt der Religionen“, die vom Bildungszentrum im Rahmen der stadtweiten Kampagne „Nürnberg hält zusammen“ organisiert hat. Die Auftaktveranstaltung war ein Besuch im buddhistischen Tempel Wat Thepwongsaram im Thailändischen Kulturverein e.V. in der Rothenburger Straße 39.
Die 30 Teilnehmer erfuhren näheres über buddhistische Regeln, Verhaltensweisen in einem Tempel und Informatives über das buddhistische Leben in Nürnberg und die Kulinarik. Wir danken den Vereinsmitgliedern für den herzlichen Empfang, den vielen wertvollen Informationen und natürlich für die leckeren thailändischen Spezialitäten!

Bei der nächsten Veranstaltung der Reihe „Die bunten Welt der Religionen“ geht es um den Islam:
Die bunte Welt der Religionen: Der Islam
Alle Veranstaltungen des Bildungscampus zu „Nürnberg hält zusammen“

Kommentar schreiben